Der qualifizierte Sicherheitsschuhberater

Da die Ansprüche an den Arbeitssicherheitsschuh PSA (Persönliche Schutzausrüstung) immer umfangreicher werden, besuchten wir am 10.05.2019 ein zweitägiges Seminar im fränkischen Nürnberg, welches durch die MIO Sportakademie organisiert wurde.

Themenschwerpunkte der Ausbildung zum qualifizierten Sicherheitsschuhberater waren:

  • Grundlagen von Sicherheitsschuhen und Berufsschuhen und gesetzliche Anforderungen
  • Auswahl von Sicherheitsschuhen nach Schuhgröße, Arbeitsplatz etc. anhand verschiedener Fallbeispiele
  • Einblick in das Prüfverfahren bei Baumusterprüfungen
  • Grundlagen zur Bearbeitung und Abwicklung des DGUV–Vertrags (Bedarfsstufen II und III)
  • Klinische Versorgung von Schwerverletzen/ BG-Heilverfahren
  • Einführung in baumustergeprüfte Einlagensysteme

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.